Bierdosenhähnchen – das original beer can chicken

Hähnchen auf dem Geflügelhalter von Weber Style

Beim beer can chicken auf deutsch Bierdosenhähnchen wird eine Hähnchen auf einer Bierdose gegrillt. Beim Grillen verdampft das Bier und gibt den Geschmack an das Hähnchen ab.

Wenn man das ganze mit Bierdose zu archaisch hält, gibt es dafür einen Geflügelhalter von Weber. Der Vorteil dabei ist, dass man nicht nur mit Bier, sondern auch mit Wein, Jägermeister, Säfte, Bionade und auch Brühe arbeiten kann. In der Tropfschale kann man gleichzeitig eine Sauce zubereiten. In der Rezeptsammlung von derhobbykoch finden Sie ein Rezept zum beer can chicken mit dem Weber Geflügelhalter.

In der Auffangschale des Weber style Gelfügelhalter kann man den Fond für einen Sauce beim Grillen herstellen.
Ein Kommentar bisher - Was sagst du?
  1. Heinrich sagt:

    Sehr informativer Post. Darüber hab ich auch schon nachgedacht. Freu mich auf die nächsten Posts.

    9. November 2010
    Antworten
Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *