Meater – Das smarte Fleischthermometer ohne Kabelsalat

Mit dem Smartphone bezahlen? Kein Problem mehr. Warum dann nicht auch das Fleisch auf dem Grill oder im Ofen mit dem Smartphone überwachen? Auch kein Problem mehr.
Dank des Meaters lässt sich auf dem Smartphone immer live ablesen, wieviel Grad das Fleisch innen und außen hat. Ist der Braten fertig, kommt auf dem Smartphone eine Nachricht an, dass das Fleisch nun aus dem Ofen geholt werden kann. Und besonders bemerkenswert: Nicht nur über Wlan ist das möglich. Wer also noch schnell den Wein zum Menü besorgen muss, bleibt auf dem Laufenden was sein Fleisch angeht. Das alles ganz selbstverständlich ohne Kabel!

Meater+ ist die neue Generation
Mit dem Meater+ gibt es sogar schon die neue Generation:Fleisch
Bisher war nach etwa zehn Metern Distanz zwischen Messfühler und Smartphone Schluss mit der Bluetooth – Verbindung. Der Meater+ ist nun mit einer Bluetooth-Reichweite von 50 Metern ausgestattet. Damit sind Hauswände, dicke Deckel oder auch Smoker gar kein Problem mehr. Möglich wird das, weil das Ladegerät als Bluetooth-Repeater funktioniert. Es muss in einem Radius von drei Metern um das Gerät platziert werden, damit sich die Reichweite erhöht.
Geblieben sind alle markanten Features: Die Fühler sind aus Edelstahl, wasserabweisend, staubdicht und ganz leicht zu reinigen. Die enthaltene AAA-Batterie ist wieder aufladbar und hält bis zu 24 Stunden am Stück.
Der Hingucker ist natürlich der Holzblock aus Echtholz, der nicht nur als Aufbewahrungsplatz dient sondern auch Ladegerät und Sender in einem ist. Eine LED zeigt den Ladestatus an und an der Rückseite befindet sich ein Magnet, mit dem man das Holzkästchen am Grill anbringen kann.

 

Meater mit Iphone

Bedienerfreundliche App
Der Meater braucht eine App um richtig genutzt zu werden. Die Macher wissen, dass nicht jeder ein Meisterkoch ist; mit dem Meater und der dazugehörigen App (kostenlos für iOS- und Android-Geräte erhältlich) kann allerdings jeder jedes Fleischstück perfekt zubereiten. Nachdem die Verbindung zwischen App und Temperaturfühler hergestellt wurde, was in der Regel nur wenige Sekunden dauert, kann es auch schon los gehen. Die Reichweite von 50 Metern kann erhöht werden, wenn man den Meater ins Wlan Netzwerk einbindet.

 

 

 

Reinigung
Nach getaner Arbeit genügt es, den Temperaturfühler mit einem feuchten Küchentuch abzuwischen. Auch fließendes Wasser sollte ihm nichts anhaben. Nur die Spülmaschine ist kein geeignetes Gerät zur Reinigung.

Fazit
Der Meater ist das perfekte Werkzeug um ein perfekt gegartes Fleisch zuzubereiten und gleichzeitig eine entspannte Zeit mit seinen Gästen zu genießen. Welcher Gastgeber kann schon behaupten, das jemals erlebt zu haben? Die hohe Reichweite, kein störendes Kabel und die äußerst leicht zu bedienende App sind absolut gute Gründe, sich für den Meater zu entscheiden.

Entdecken Sie den Meater in unseren Geschäften in Freising und Landshut oder in unserem Online-Shop bei derhobbykoch.de.

Deine Meinung
Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *