Kartoffelgratin

Kartoffelgratin

Drucken Drucken 150 Minuten 6 Personen
Schwierigkeit

Zutaten

  • 1 kg festkochende Kartoffeln
  • 250 ml Sahne
  • 250 ml Milch
  • Salz, Pfeffer
  • Muskatnuß alternativ: Rosmarin, Tymian, Lorbeer
  • Knoblauch

Zubereitung

Möglichst gleichgroße Kartoffeln schälen, waschen und in feine Scheiben schneiden bzw. hobeln.

In der Zwischenzeit Milch und Sahne in einem Topf geben, salzen, pfeffern und mit Muskat, Knoblauch (in dünnen Scheiben oder gepresst) und Kräutern nach Belieben vermischen, einmal kurz aufkochen und zur Seite stellen.

Auflaufform oder Backblech ausbuttern und leicht mit Muskatnuß und Salz würzen.

Die Kartoffeln in die Form schichten und mit abgeseihter Milch-, Sahnemischung übergießen, die Spitzen der Kartoffeln sollen noch aus der Flüssigkeit schauen und nicht bedeckt sein.

Die Auflaufform auf den Grill stellen oder in das Backrohr schieben. Den Gratin nun bei einer geringen Hitze von ca. 120 Grad Celsius herausbacken. Die Zeit hierfür ist je nach Menge, eingeschichteter Höhe und Temperatur 1,5 bis 2,0 Stunden.

Tipp von Sternekoch Andre Greul vom Fürstenhof in Landshut:

Die Milch-/Sahnemischung darf man überwürzen, denn beim langsamen Erhitzen nehmen die ungewürzten Kartoffel die Würze aus der Flüssigkeit auf und es gleicht sich mit der Zeit aus - Flüssigkeit und Kartoffeln sind optimal gewürzt. Wichtig ist die niedrige Temperatur, denn dadurch bindet die Stärke von der Kartoffel die Sahne-/Milchmischung, reduziert langsam im Ofen und gerinnt nicht. Wenn Sie wollen, können Sie die letzte Viertelstunde die Hitze erhöhen auf ca. 200 Grad Celsius oder Oberhitze dazuschalten, damit der Gratin auf der Oberseite stärker bräunt. Wenn es zum Gericht passt können Sie den Gratin zusätzlich mit Käsestückchen überstreuen und einen Kartoffel-Käse-Gratin zubereiten.

Passende Produkte

Rösle Küchensieb feinmaschig 12 cm
(1)
Rösle Küchensieb feinmaschig 12 cm
  24,95 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Rösle Sparschäler
Rösle Sparschäler
  19,95 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand