Pfirsich Kompott mit Baiser Haube

Pfirsich Kompott mit Baiser Haube

Drucken Drucken 30 Minuten 3 Personen
Schwierigkeit

Zutaten

  • 1 Pfirsich alternativ: zuckersüße Aprikosen
  • 2 Esslöffel geröstete Pinienkerne
  • Rum alternativ: Champagner, Fruchtsaft z.B. Pfirsichsaft
  • 1 Eiweiß
  • Zucker
  • Prise Salz

Zubereitung

Den Pfirsich in ca. 0,5 cm große gleichmäßige Würfel schneiden. Pfirsich in den Eikoch (alternativ Einwegglas) geben. Pinienkerne in der Pfanne auf der Kochplatte bzw. auf der Gussplatte im Grill rösten und über den  Pfirsich geben. Etwas Rum bzw. alkoholfrei etwas Fruchsaft dazu geben. Wenn die Frucht nicht sehr süß ist, dann bei Bedarf etwas Zucker darüber streuen. Das Eiweiß mit einer Prise Salz und einem Esslöffel Zucker aufschlagen. Das Eiweiß als Haube auf den Pfirsich setzen. Bei ca. 200 Grad Celsius den Eikoch in den Backofen oder auf die Steinplatte in den Grill stellen. Der Pfirsich wird erhitzt und weich. Der  Eiweiß überbackt zur Baisir-Haube. Die Haube eventuell beim Weber-Summit mit dem Infrarot Brenner zusätzlich überbacken, bzw. alternativ mit einem creme brulee Brenner nachbräunen. Dazu passt gut ein  Vanille-Eis servieren.

Passende Produkte

Jenaer Glas Eierkocher Gr. 2
(4)
Jenaer Glas Eierkocher Gr. 2
  15,00 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand