Rote Beete Marmelade

Rote Beete Marmelade

Drucken Drucken 30 Minuten 10 Personen
Schwierigkeit

Zutaten

  • 500g Rote Bete
  • 500g Blutorangen alternativ: Himbeeren
  • 1 Bio-Limette alternativ: Orange, Grapefruit
  • 600g Gelierzucker 1:1
  • 100g Zartbitterschokoladen-Pellets
  • 75ml halbtrockener Rotwein
  • 5ml Olivenöl

Zubereitung

Um die Rote Bete zu verarbeiten sollte man Einweghandschuhe tragen, da sich die intensive rote Farbe sonst schnell auf die haut und Kleidung überträgt. Als erstes wird die Rote Bete gewaschen, geschält und in haselnussgroße Scheiben geschnitten. Limette heiß waschen, Schale abreiben und auspressen. Rote Bete in einem Topf mit wenig Öl glasig anschwitzen, den Zucker hinzufügen und ca. 3 Minuten karamellisieren lassen.

Nun die Blutorangen heiß abwaschen und schälen. Danach wird das Fruchtfleisch in grobe Stücke geschnitten und zur Roten Bete in den Topf gegeben. Nach kurzem anschwitzen wird das Gemisch mit dem Rotwein abgelöscht und ca. 20 Minuten weitergeköchelt. Den Limettensaft, Limettenabrieb und Gelierzucker zur Marmelade geben, nochmals sprudelnd aufkochen und mit einem Pürierstab glatt mixen. Eine Gelierprobe durchführen und evtl. noch weiterkochen. Zum Schluss rührt man die Zartbitterschokoladen-Pellets ein und füllt die fertige Marmelade noch heiß in frisch ausgespülte Gläser, verschließt sie und stellt sie für ca. 5 Minuten auf den Kopf.

 

Tipp:

  • das Rezept kann auch komplett im Vitamix zubereitet werden, dort erhält es eine schöne samtige Konsistenz.
  • Gelierprobe: Hierzu nimmt man einen Teelöffel der Marmelade und lässt diesen auf einem kalten Teller erkalten (z. B. im Kühlschrank), so kann man überprüfen ob die Marmelade im kalten Zustand die richtige Konsistenz und den gewünschten Geschmack erhält.

 

Allergenhinweis:

  • Dieses Rezept enthält Schwefeldioxid und Sulfite.

Passende Produkte

Vitamix Professional Series 750
(1)
Vitamix Professional Series 750
  799,00 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand