Einen Holzkohlegrill anzünden mit dem Anzündkamin von Weber

Einen Holzkohlegrill anzünden mit dem Anzündkamin von Weber

Drucken Drucken

So geht’s

Einfaches Anzünden des Grills

  • Nehmen Sie den Deckel ab und öffnen Sie alle Lüftungsschieber.
  • Stapeln Sie die Briketts zu einer Pyramide auf oder geben Sie die Briketts in den Weber Rapidfire Anzündkamin.
  • Legen Sie Weber Anzündwürfel (sie sind ungiftig, geruchs- und geschmackslos) oder knüllen Sie Zeitungspapier unter den Brikettstapel und zünden Sie sie an.
  • Wenn Sie den Anzündkamin verwenden, schütten Sie zunächst bis zur Hälfte Briketts in den Kamin, legen 2 Anzündwürfel hinein und geben den Rest der Briketts drauf. Zünden Sie am besten auf dem Kohlerost 3 Anzündwürfel an und stellen den Kamin darüber.
  • Wenn die Briketts leicht mit grauer Asche überzogen sind (je nach Brikett nach 20 – 30 Minuten), geben Sie diese auf dem Kohlerost je nach Grillmethode (indirekt oder direkt), die Sie nutzen werden.
  • Für zusätzlichen Räuchergeschmack fügen Sie Hartholz-Chips oder Stücke (in Wasser für mindestens 30 Minuten eingeweicht und dann ausgedrückt) oder feuchte, frische Kräuter wie Rosmarin, Thymian oder Lorbeerblätter hinzu. Bevor Sie anfangen zu grillen, legen Sie die Holz- oder Kräuterstücke direkt auf die Briketts.

Video

https://www.youtube.com/embed/TTKbrqYFkD0

Passende Produkte

Weber Anzündkamin Rapidfire
(7)
Weber Anzündkamin Rapidfire
  24,99 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
-39%
Weber Original Kettle Premium 57cm Holzkohlegrill
(13)
Weber Original Kettle Premium 57cm Holzkohlegrill
279,00 € 169,00 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand