Birnentart (im Grill auf Steinplatte)

Birnentart (im Grill auf Steinplatte)

Drucken Drucken 30 Minuten 4 Personen
Schwierigkeit

Zutaten

  • 250g Blätterteig, tiefgekühlt
  • 4 reife kleinere Birnen alternativ: Aprikosen, Pflaumen, Zwetschgen
  • 15 ml Birnengeist alternativ: Aprikosenschnaps, Zwetschgenwasser
  • 60g Rohmarzipan
  • 30g feingehackte Walnußkerne alternativ: Haselnüsse, Mandeln
  • Zimt, Zucker
  • Aprikosenmarmelade

Video

https://www.youtube.com/embed/7E_vyjqCyN0

Zubereitung

Den Teig zum Auftauen herauslegen (Zimmertemperatur). Den Backofen auf 180 Grad vorheizen und ein Backblech mit Wasser benetzen. Birnen schälen, der Länge nach halbieren ohne den Stiel zu entfernen. Das Kerngehäuse mit einen Kugelausstecher herausschneiden. Marzipan mit Birnengeist und gehackten Walnüssen in einer Schüssel verkneten und damit das fehlende Kerngehäuse ersetzen. Den Blätterteig 3 mm dick ausrollen und ca. 10 cm große runde Stücke ausstechen. In der Birnenhälfte Lamellen einschneiden und mit der Schnittfläche auf den Teig legen. Mit einem kleinem Messer im Abstand von 1,5 cm den Teig der Form nach um die Birne einschneiden. Nun den Blätterteig ca. 30 Min. ruhen lassen. Die Birnen mit Zimt und Zucker bestreuen und die Tartes auf die mittlere Schiene des Backofens backen, bis sich der Teig zu färben beginnt. Die Tartes mit erwärmter Aprikosenmarmelade bestreichen und mit einigen, in der trockenen Pfanne gerösteten Mandelblättchen garnieren.

Tipp von Sternekoch André Greul:

Die Birnentarte kann man auch wunderbar auf einem Pizzastein im Grill backen. Der Grill sollte ca. 180 o C haben. Zur Sicherheit kann man die Tarte auf einem Backtrennpapier backen. Sind die Birnen noch zu hart, so werden sie in einem Wasser-Zucker-Weißweinfond gekocht und anschließend ausgekühlt und auf den Blätterteig gelegt.

Passende Produkte

Weber Pizzastein rechteckig
(2)
Weber Pizzastein rechteckig
  39,99 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Kaiser Holzteigrolle
Kaiser Holzteigrolle
  14,95 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand