Sicherheitshinweise für den Gasgrill

Sicherheitshinweise für den Gasgrill

Drucken Drucken

So geht’s

  • Benutzen Sie den Grill nur im Freien.
  • Benutzen Sie den Grill nie unter einem Vordach.
  • ACHTUNG: Teile des Grills können sehr heiß werden. Halten sie den Grill deshalb außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern. 
  • Verschieben den Grill nicht, während er in Betrieb ist. 
  • Tragen Sie Schutzhandschuhe, wenn Sie heiße Teile anfassen. 
  • Stellen Sie nach dem Grillen den Gasregulierknopf immer auf Position "OFF" und schließen Sie die Gaszufuhr an der Gasflasche. Achten Sie beim Wechseln der Gasflasche darauf, dass der Gasregulierknopf aus Position "OFF" steht und die Gaszufuhr an der Gasflasche geschlossen ist. 
  • WICHTIG: Es dürfen sich keine Zündquellen in der Nähe befinden. 
  • Kontrollieren Sie nach dem Anschließen einer neuen Gasflasche die Verbindungsteile nach der Anleitung "Prüfung und Dichtheit". 
  • Besteht der Verdacht auf undichte Teile, dann stellen Sie den Gasregulierknopf auf Position "OFF" und schließen Sie die Gaszufuhr an der Gasflasche. Lassen Sie die Gasführenden Teile im Gasfachgeschäft überprüfen. 
  • Weist der Gasschlauch Beschädigungen oder Abnutzungserscheinungen auf, muss er sofort ersetzt werden. Der Schlauch muss frei von Knicken sein und darf keine Risse aufweisen. Vergessen Sie nicht, den Gasregulierknopf und die Gaszufuhr zuzudrehen, bevor Sie den Schlauch entfernen. 
  • Wir empfehlen: Wechseln Sie den Schlauch und den Gasdruckregler aller 2 - 3 Jahre. 
  • Blockieren Sie nie das große runde Luftansaugloch am Boden des Beckens oder die Luftschlitze im Deckel. Nehmen Sie keinerlei Änderung am Gashahn, an der Zündsicherung, am Brenner oder an anderen Teilen des Grills vor. Besteht der Verdacht auf eine Fehlfunktion, wenden Sie sich an einen Fachmann. 
  • Der Grill wird mit dem passenden Gasschlauch samt Gasdruckregler geliefert, die unbedingt von den heißen Außenflächen des Grills fern gehalten werden müssen. Der Schlauch darf nicht verdreht werden. Schlauch und Regler entsprechen den jeweiligen Landesvorschriften. 
  • Falls die volle Temperatur nicht erreicht wird und Verdacht auf eine Verstopfung der Gaszufuhr besteht, wenden Sie sich an ein Gasfachgeschäft. 
  • Benutzen Sie den Grill nur auf einem festen und sicheren Boden. Stellen Sie den Grill während des Betriebs nie auf Holz oder andere brennbare Flächen. Halten Sie den Grill von brennbaren Materialien fern. 
  • Lagern Sie den Grill nicht in der Nähe von leicht entflammbaren Flüssigkeiten oder Materialien. 
  • Falls der Grill in einem Raum überwintern soll, muss die Gasflasche unbedingt entfernt werden. Sie sollte immer im Freien an einem gut belüfteten Ort gelagert werden, zu dem Kinder keinen Zugang haben. 
  • Wenn der Grill nicht benutzt wird, sollte er, nachdem er ganz abgekühlt ist, mit einer Abdeckhaube vor Umwelteinflüssen geschützt werden. Abdeckhauben können Sie bei uns bestellen.

Passende Produkte

-19%
Rösle Gourmet-Thermometer
Rösle Gourmet-Thermometer
42,95 € 34,96 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
-0%
Rösle Bratenthermometer
Rösle Bratenthermometer
  39,95 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand